Saison Erfolgreich ausklingen lassen

Saison Erfolgreich ausklingen lassen

2. Herren 06.05.2017

Pflichtaufgabe für unsere Zwote

Die HT 16 empfängt die Reserve des Hamm United FC. Zuletzt holte die HT 16 einen Dreier gegen die Zweitvertretung des MSV Hamburg (4:3). Letzte Woche gewann Hamm United II gegen den TSV Wandsetal mit 2:1. Damit liegt der HUFC II mit 57 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Im Hinspiel feierte der Hamm United FC II einen 4:0-Erfolg.

Zuletzt gewann die HT 16 etwas an Boden. Zwei Siege und ein Unentschieden schaffte der Gastgeber in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss die HT 16 diesen Trend fortsetzen. Ein kleiner Hoffnungsschimmer für die HT 16: Von den insgesamt 28 Punkten wurden immerhin 18 Punkte auf heimischem Boden geholt. Bislang fuhr die HT 16 neun Siege, ein Remis sowie 17 Niederlagen ein. Gegen Ende der Spielzeit weiß die HT 16 die Abstiegsränge hinter sich. 45:77 – das Torverhältnis der HT 16 spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Hamm United II ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matchs neun Punkte. Sechsmal ging der Gast bislang komplett leer aus. Hingegen wurde 18-mal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen. Mit 93 geschossenen Toren gehört der HUFC II offensiv zur Crème de la Crème der Kreisliga 4.

Vor allem die Offensivabteilung des Hamm United FC II muss die HT 16 in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als dreimal pro Spiel. Hamm United II geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor der HT 16
_
________
Quelle: http://radiohamburg.fussifreunde.de/artikel.page?id=872986

 

United We Stand

HT 16

2 : 3

HUFC 2

Sonntag, 7. Mai 2017 · 10:45 Uhr

28. Spieltag | Kreisliga 4