Gerechtes Remis im zweiten Test des Wochenendes

3. Herren 29.01.2018

Nach der deutlichen Niederlage vom Freitag wollte es United im Spiel gegen Lohkamp besser machen. In Summe ist das auch gelungen. Es war ein Duell auf Augenhöhe, Lohkamp wusste durch Kombinationsspiel und viel Ballbesitz zu gefallen, aber auch United kam durch schnelle Pässe in die Spitze des öfteren gefährlich vor das Tor der Gastgeber. So fiel auch das 1:0 für United nach einem gut rausgespielten Konter über die rechte Seite durch Kellner (vorausgegangen war eine Ecke für Lohkamp). Ein unglücklicher Elfmeter sorgte dann für den Ausgleich der Gastgeber. Lohkamp blieb anschließend weiter spielbestimmend und konnte das Spiel noch vor der Pause drehen und erzielte das 2:1.

In der zweiten Hälfte gab es auf beiden Seiten deutlich mehr Raum, was sicherlich der Kondition zu diesem Zeitpunkt der Saison geschuldet ist. Entsprechend torreich gestalteten sich die zweiten 45 Minuten, bei denen Lohkamp 2 weitere Tore vorlegen konnte und United am Ende noch zum 4:4 ausglich. Alle 4 United Tore gehen auf das Konto von Eric Kellner die allesamt sehr schön anzusehen waren (u.a. ein Lupfer und ein Fallrückzieher).

Fazit zum Testkick: zweites Spiel innerhalb von 3 Tagen, gut dagegen gehalten und damit weiter Kondition für die bald startende Rückrunde getankt. Auch spielerisch lief es, verglichen mit dem Freitagsspiel, heute um einiges besser. Darauf lässt sich aufbauen: nächstes Wochenende geht es weiter mit einem Hallenturnier in den Vier und Marschlanden am Samstag, sowie einem weiteren Testspiel am Sonntag.

Lohkamp 2.. Herren

4 : 4

HUFC 3

Sonntag, 28. Januar 2018 · 15:00 Uhr

Testspiel