Hamm United II zum Auftakt gegen Sporting Clube

Hamm United II zum Auftakt gegen Sporting Clube

2. Herren 09.11.2017

Kreisliga 4: Hamm United FC II – SCH Sporting Clube (Freitag, 19:30 Uhr)

SCH Sporting Clube trifft am Freitag (19:30 Uhr) auf die Zweitvertretung des Hamm United FC. Auf heimischem Terrain blieb Hamm United II am vorigen Freitag aufgrund der 0:4-Pleite gegen die HT 16 ohne Punkte. Der letzte Auftritt von Sporting Clube verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:6-Niederlage gegen den SC Hamm 02. Das Hinspiel hatte Hamm United FC II bei Sporting mit 3:2 für sich entschieden.

Acht Siege und sechs Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des HUFC II. Der Gastgeber bekleidet mit 24 Zählern Tabellenposition sieben. 

Die Ausbeute der Offensive ist bei SCH Sporting Clube verbesserungswürdig, was man an den erst 27 geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Auswärts ist der Knoten noch nicht geplatzt: Erst drei Punkte holte der Gast. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der Aufsteiger lediglich einmal die Optimalausbeute. Nach 13 Spielen weiß die Sporting Elf drei Siege, ein Unentschieden und neun Niederlagen auf der Habenseite. Momentan besetzt Sporting Clube den ersten Abstiegsplatz.

Die Offensive des Hamm United FC II kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert United im Schnitt. Dieses Spiel wird für Sporting sicher keine leichte Aufgabe, da Hamm United II 14 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen zu Tage förderte.

https://www.fussifreunde.de/artikel.page?id=962436

Hamm United 2

14 : 0

Sporting Club 1.. Herren

Freitag, 10. November 2017 · 19:30 Uhr

16. Spieltag | Kreisliga 4

Schiedsrichter: Christoph Moll Assistenten: Seedney Amissah Barrow, Tino Hahn Zuschauer: 25